`

10% auf die gesamte Bestellung - Code: NATURA

Leichtblaue & cremige Buttercreme aus Heidelbeerpulver


Lieber ein cremiges Frosting als ein fluffiges? Buttercreme kann auf beliebige Arten hergestellt werden. Wir färben und geben unserer Buttercreme mit Heidelbeere einen fruchtigen Geschmack.

 Amerikanische Heidelbeer Buttercreme

Da wir nur eine kleine Menge Frosting für unsere Cupcakes gemacht haben, hatten wir noch ein paar Muffins übrig, die kein Topping hatten. Deshalb haben wir uns an Buttercreme gewagt. Ein schweres Verfahren, aber letztendlich haben wir eine schöne Creme mit Heidelbeerpulver hergestellt.

 

Amerikanische Buttercreme

Die amerikanische Buttercreme besteht im Gegensatz zur deutschen Buttercreme nur aus Butter, Puderzucker und Vanille. Das ist die Grundlage. In der deutschen Buttercreme wird meist auch Puddingpulver verwendet.

 

 

Cremige Heidelbeer-Buttercreme

Zutaten:

150g Butter (ungesalzen)
180g Puderzucker
10g Heidelbeerpulver
Etwas Milch oder Sahne

  1. Die etwas weichere Butter mehrere Minuten (5-8 Minuten) schlagen bis sie weiß und etwas luftiger ist.
  2. Den Puderzucker mit dem Heidelbeerpulver sieben und dann nach und nach zur Butter geben. Dabei diese weiter schlagen. Wir haben dabei nicht den ganzen Puderzucker reingetan, da die Butter nicht mehr ganz so cremig war.
  3. Sollte die Buttercreme nicht cremig genug sein, dann kann Milch oder Sahne dazu gerührt werden. Wir haben 30-40ml Sahne zugegeben. Danach hat die Buttercreme schön sahnig geschmeckt.
  4. In einen Spritzbeutel geben und kreisförmig auf die Muffins geben.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!